Medical Dreams

Medical Dreams - Das Bizarrklinikum im Novem Viginti

Chefärztin Dr. Maxime ist stolz auf den Mittelpunkt ihres Bizarrklinikums aus Edelstahl. Dieser verleiht ihr Bodenhaftung und lässt sie auch im Bedarfsfall schweben.

Die stark ausgeprägte Spiel- und Sammelleidenschaft von Dr. Maxime kommt ihren Patienten zu Gute. Sie verlieren sich stets in der Vielzahl an ausgefallenen Behandlungsmöglichkeiten und Instrumentarien und Dr. Maxime hilft dann gerne bei der Entscheidung, welche Methode mit welchen Instrumenten die größten Genesungschancen bei optimaler Entspannung mit den größt möglichen ersehnten Nebenwirkungen erzielen.

Einige der möglichen Therapiemaßnahmen:

  • Peinliche Untersuchungen
  • Ganzkörper: Reizstromanwendungen / Elektrotherapie / TENS/EMS (Elektrische Muskelstimulation)
  • Strenge Musterungsuntersuchungen
  • Mumifizierungen in Gips und Folie
  • Ballon-Katheter (verschiedene Größen)
  • Zw.-Entsamung / F.-Maschine
  • Harnröhrenvibratoren/Dilatoren
  • Mundspreizer/ Nasenbondage
  • Dildos von klein bis xxxl
  • Gummiklinik
  • Ejakulationskontrolle
  • Nadel und Faden
  • Kneipsche Badeanwendungen
  • Breath Control
  • Klistiere (Klistierspritzen, Klysopumpen, Einmalklistiere)
  • Analdehnung
  • Fisting
  • NS-Exzesse
  • Nadelungen
  • Sterilisatoren

Außerdem auch:

  • Rollenspiele
  • Intimrasur
  • Windelerotik

Kontaktinformationen

Klinik-/Studio:Medical Dreams im Novem VigintiStadt:76189 KarlsruheStrasse:Hansastr. 29aTelefon:+49 721 5703516

Öffnungszeiten

Termine:keine Terminvereinbarung erforderlichMontag bis Freitag:12.00 Uhr bis 22.00 UhrSamstag:12.00 Uhr bis 18.00 UhrSonntag:Terminanfrage