Schwester Betty

Schwester Betty in der Fetischklinik AvS sorgt fürsorglich für das Wohlergehen des Patienten.
In den Bereichen Voruntersuchung, Intensivpflege, Überwachung und Pflege betreut sie den Erstpatienten und erfahrenen Klinikerotiker gewissenhaft und einfühlsam.
Sie ist die perfekte Ergänzung zu einer Fetischärztin.

Fachgebiete unter anderem:

  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Gummitherapie
  • Schwitzkuren
  • Intensivpflege
  • Inkontinenzbehandlung
  • Erstpatientenbetreuung
  • Elektrotherapie

Kontaktinformationen

Klinik-/Studio:Fetischklinik AvSStadt:99734 NordhausenStrasse:Grimmelallee 26Telefon:+49 151 16940046

Direktkontakt

Name:Schwester Betty