Frau Dr. Cheyenne de Muriel

Frau Dr. Cheyenne de Muriel - Bizarrärztin

Klinikum TBZ

73730 Esslingen/N.
Fritz-Müller-Str. 121

Terminvereinbarung erforderlich

Über Frau Dr. Cheyenne de Muriel

Willkommen in meiner Klinik-Welt – steril, kalt, streng aber für Angst-Patienten auch voller Wärme.

Ich als bizarre Frau Doktor berate und behandele Sie fachlich auf höchstem Niveau in bestens ausgestattetem Klinikum.

Steriles medizinisches Arbeiten, Desinfektion der Arbeitsflächen und Instrumente und streng aseptisches Vorgehen ist eine Selbstverständlichkeit, von der Sie sich vor, während und nach der Behandlung überzeugen können.

Meine langjährige Erfahrung und fachliche Kompetenz ermöglichen eine erfolgreiche Behandlung oder Langzeittherapie.

Die Gesundheit und das Wohlbefinden meiner Patienten hat die höchste Priorität.

Nach der Terminvereinbarung wird ein ausführliches Vorgespräch, gerne bei einer Tasse Kaffee oder einem kaltem Getränk, in einer entspannten Atmosphäre vor Ort geführt.

Ich nehme mir gerne die Zeit, denn nur so können offene Fragen und Tabus geklärt werden und dies sehe ich als Voraussetzung für eine gelungene Session.

Terminvereinbarungen (auch unverbindlich) nur nach telefonischer Absprache.

Absolute Diskretion wird geboten und erwartet.

Behandlungs-Spektrum

Bitte beachten! Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie und den aktuellen Hygienevorschriften werden ggf. einige der genannten Services/Vorlieben nicht angeboten.

  • Standard-Untersuchungen
  • OP-Simulationen
  • Langzeit-Behandlungen (inkl. Übernachtung mit Segufix)
  • Urologie (inkl. Katheterisierungen und Blasenspülung)
  • Proktologie
  • Schmerzbehandlungen
  • Unterspr.
  • Elektrostimulation
  • Nadeln
  • Klistier (auch heilende Darm-Therapien) und professionelle Colon-/Hydro-Therapie (Durchführung mit originalem medizinischem Gerät)
  • Nähspiele
  • Branding
  • Gummi-Klinik (inkl. Schwitzkuren)
  • Weiteres auf Anfrage
Weitere Kontakte
Liebe Besucher! Dienstleistungen werden von den Damen Ihrer Wahl ausschließlich in deren eigenem Namen und auf deren eigene Rechnung angeboten und erbracht!
Die Ausgestaltung sexueller Dienstleistungen wird ausschließlich zwischen den selbständigen Unternehmerinnen und deren Kunden und/oder Kundinnen in eigener Verantwortung festgelegt.