Aktuelles aus den Bizarrkliniken und Domina Studios

News & Events

Fetischklinik AVS Dresden - Dresden

Privatpatient im AVS - Gemeinschaftsevent am 16. August 2018

Erleben Sie eine Intensivbehandlung in Ihrem bestens ausgestatteten Fetischklinikum AvS.

Ihre Einweisung beginnt mit einer ausführlichen Anamnese im Krankenzimmer. Hier wird das Ärztinnenteam die erforderlichen Untersuchungen, Behandlungen und Therapien für Ihren Aufenthalt mit Ihnen absprechen.

Nach einer gründlichen Erstuntersuchung erfolgen die erforderlichen intensivmedizinischen Behandlungseinheiten. Ob ausführliche darmsanierende Schwenkeinläufe, spezielle Prostatauntersuchungen, Potenzprüfungen, stetige anale Dehnung von zart bis anspruchsvoll, Katheterisierungen mit ausgedehnten Spülungen oder eine absolut authentische OP Simulation.

Das kompetente, verantwortungsbewusste Ärztinnenteam führt alle Anwendungen sicher und fürsorglich durch. Uneinsichtige Patienten wird der erforderliche Behandlungserfolg auch konsequenter nahe gelegt. Hier haben sich auch Zw.-Fixierungen bewährt.

Erfahren Sie zwischen den intensiven Anwendungen eine sorgsame Intensivpflege z.B. mit gründlichen Ganzkörperwaschungen, Rasur, Inkontinenzbehandlung und vielem mehr...

Unser real qualifiziertes Klinikpersonal betreut und versorgt Sie liebevoll auf unserer Krankenstation mit kompletter Vitalwertüberwachung.

Die Patientenaufnahme beschränkt sich in unserer Privatklinik an diesem Tag auf 6 Personen.

Jedem Patienten wird eine rundum Intensivbetreuung zugesichert.

Frau Dr. Eve, Frau Dr. Maria, Frau Dr. Pia,Gummiärztin Annita, Schwester Shiva, Schwester Malou sowie weitere neue Ärztinnen realisieren Ihnen ein unvergessliches und absolut authentisches Erlebnis im Bereich der Weissen Räume.

Erfahrene Klinikkenner erleben ein, in höchsten Ansprüchen gerecht werdendes, Klinikteam und begeben sich in die Hände von jahrelang medizinisch real ausgebildeten Ärztinnen.

Angst- und Erstpatienten werden entsprechend behutsam und liebevoll, aber auch mit der notwendigen sanften Konseqenz in die authentische Klinikerotik eingeführt.

Die Aufnahme auf unserer Intensivstation ist 11.30 – 15.30 Uhr

Weisen Sie sich rechtzeitig ein und genießen Sie eine Rundumversorgung im AVS.

+49 152 59534004

Studio Centric - Stuttgart

Domina Diana Anevay im Studio Centric

von 21. bis 23. Juni zu Gast:

BDSM - das ist für mich eine intensive Begegnung zweier Menschen. Diese Begegnung ist so vielseitig, wie jeder Mensch individuell ist.

Über Nähe oder über Distanz, Schmerz, Not und Pein, die rohe Geilheit, aber auch über heilsame Berührungen und Zuwendung werde ich dich tief in deinem Inneren erreichen.

Mich reizt das, was fernab von SM - Klischees liegt. Echte, intensive, unverfälschte Erfahrungen. Deine psychischen und körperlichen Grenzen ausloten. Dir den totalen Mindfuck verschaffen. Dich wieder auffangen. Und gestärkt in den Alltag zurückkehren lassen.

Ganz gleich, was genau ich mit dir tue. Die Zeit mit mir ist die Zeit, in der du ganz du Selbst sein darfst.

Ich freue mich darauf, dich persönlich kennen zu lernen.

Terminvereinbarung telefonisch.

+49 711 2366030

Herrin Silvia - Zürich

Herrin Silvia gastiert im Studio "DER FEMDOM" in Zürich

Herrin Silvia gastiert im Studio "DER FEMDOM" in Zürich/Regensdorf

vom 11. bis 13. Juni  

Strenge Fesselung, gemeine Demütigung, konsequente Abstrafung, Feminisierung, Strap-on Benutzung,

Toilettensklavenerziehung und vieles mehr. Auch für Anfänger und Bi-Sklaven geeignet.

Nächster Termin: 09. und 10. Juli 2018

Special am 12. Juni: Gangbang/Blowbang für bi-sklavenhuren

+41 76 7631881

Bizarrlady Angelique - München

Special im Juni

Special für Einsteiger und Neugierige, auch Outdoor im JUNI!

Du warst noch nie bei einer Domina bzw. in einem Dominastudio? Oder du warst noch nie bei mir in meinem Privatstudio? Dann hast du jetzt die Gelegenheit. Diesen Monat biete ich allen Anfängern, Neugierigen und solchen, die noch nie bei mir waren, die Erstsession zu vergünstigten Konditionen. In meinem bestens ausgestatteten Privatstudio bleibt (fast) kein Wunsch offen.

Ich freue mich auf Euren Anruf und Besuch.

Bizarrer Gruß

Angelique

Studio Centric - Stuttgart

Juni-Special im Studio Centric

Im Juni begrüßen wir dich wieder zu unserem beliebten Event:

"Ausgestellt und Freigegeben"

Nenne uns deine Tabus und werde zum Spielball der anwesenden Damen.

Du hörst Schritte, die sich nähern..
Du kannst nichts sehen, spürst die Fixierungen und die prüfenden Blicke!
Was wird passieren? Wann wird die nächste Dame sich dir nähern?
Kein Weg zurück: Du bist ausgestellt und freigegeben..

+49 711 2366030

Le Salon Bizarre - 42103 Wuppertal

Übungspartner für Domina - Ausbildung gesucht!

Wie wirst du Übungsobjekt bei einer Ausbildung, einem Seminar oder einem Übungsabend?

Zunächst einmal solltest du qualifiziert sein, bedeutet belastbar zu den verschiedenen SM -Themen. Dies sollte möglichst ein Thema sein welches deiner persönlichen Vorliebe entspricht, aber auch etwas flexibel solltest du sein.
Weiter sollte dir klar sein, dass ein Seminar selbst keine Variante ist um günstig an eine Session zu kommen.
Sondern im Mittelpunkt steht, dass die Damen die den Kurs besuchen an dir lernen wie z.B. Peitschen usw. funktioniert, dieses Üben ähnelt eine Session nicht im geringsten.
Auch ist ein Happyend nicht vorgesehen bei einem Seminar. Die Seminare finden zum grossen Teil in normaler Garderobe statt.

Weitere Vorraussetzungen:
Du solltest normal attraktiv sein. Körperlich gepflegt von Kopf bis Fuss innen wie aussen.
Dir sollte klar sein, dass du nackt bist mehr oder weniger die gesamte Zeit über, auch vor andern Männern die an dem Seminar mitmachen. Es werden keine BI Spiele stattfinden.
Du muss absolut pünktlich sein! Belohnungen möglich.

Eine Bewerbung ist keine Garantie genommen zu werden.
Wenn du nichts mehr hörst bitte nicht telefonisch oder per Mail nach nerven.
Alles was oben steht bitte genau lesen!

Die Bewerbung bitte per Mail.

Mit Foto damit meine ich gesamtes Körperfoto, ohne Gesicht wenn du möchtest, Naktfotos müssen nicht sein.
Bitte deine Mail Adresse und Telefonnummer angeben.
Die Termine stehen fest 09.06.2018 + 10.06.2018, 01.09.2018 + 02.09.2018 und 10.11.2018 + 11.11.2018.

Viele Grüsse Amber

+49 202 7699917

Abenteuerland Subkultur - Sprockhövel

NEU: Sklavin Snake (41 j.)

Sklavin Snake, 41 j., groß, schlank, eine bezaubernd erotische, devote und masochistische Erscheinung!

Der geschmeidige und schlanke Körper, die grazilen und eleganten Bewegungen dieser Sklavin haben uns bewogen, sie Sklavin Snake zu nennen. Sklavin Snake schleicht sich in Deinen Kopf, zieht Dich in ihren Bann, bezaubert Dich! Sie passt sich Deinem Beuteschema ganz wunderbar an, windet sich voll purer Erotik und Schmerz unter Deinen Demütigungen und Züchtigungen.

Demütige, benutze und züchtige sie! Nur zu gerne versucht sie Deinen Bedürfnissen und Anforderungen gerecht zu werden. Du findest eine im Sexuellen wie auch im BDSM-Bereich nahezu komplette Sub vor.

Beschwöre und bändige Dir Sklavin Snake!

Tabus: Verkehr ohne Schutz, KV/Vomit. Alles weitere klärst du bei telefonischer Terminabsprache mit dem Studio, (bitte mit angezeigter Nummer anrufen) und im Eingangsgespräch zu Beginn der Session mit Sklavin Snake persönlich.

+49 157 33208447

Abenteuerland Subkultur - Sprockhövel

Dom-Art: Die Kunst der Dominanz ist erlernbar!

SM-Gruppensession* (Workshop) für dominante Einsteiger!
Am 29.06.18 ab 18-20 Uhr!

"Ich und SM? Vielleicht ist das ja auch alles gar nichts für mich, und ich blamiere mich? Bin ich schon ein Dom, wenn ich sage ‚Du machst das jetzt‘? Wann habe ich es verdient mich ‚Dom‘ zu nennen? Kostet Geld, so eine Session, und eigentlich habe ich keinen Plan."

Du bist Neuling in Sachen SM, bist interessiert, neugierig, verspürst dominante Neigungen, hast sogar manchmal sadistische Fantasien? Du kannst dir nicht vorstellen eine Frau zu züchtigen, sie zu benutzen wie ein Objekt, wie eine Sklavin?
Du traust dich nicht, weil du nichts falsch machen möchtest, Respekt vor Fehlern hast und nicht einfach „dumm“ drauf hauen magst? Du weißt nicht wie und wo du anfangen sollst, was eine Session ist? Wie gehe ich mit einer Sklavin um, ist sie der letzte Dreck? Was brauche ich an Instrumenten, Klamotten usw.?
Mit einem ungewöhnlichen Mix aus Psychologie (Einzig-Art), Information und Praxis bieten wir dir die Möglichkeit zum Einstieg in die bizarre Welt des BDSM. Du wirst künftig voller Stolz und Selbstbewusstsein (d)eine Sklavin führen, ohne Arroganz und mit Respekt, aber voller Konsequenz und mit einem Plan! Weißt du eigentlich, dass seit dem Weltroman "Shades of Grey" sehr viele Frauen den Mut gefasst haben ihre devoten Neigungen zu erkunden?

Erlebe eine echte, realdevote und masochistische Sklavin, gemeinsam mit ihrem Herrn/Dom und lass dir einige Fertigkeiten, aber vor allem einen Weg und Selbstbewusstsein vermitteln. Du bekommst eine Einführungsstunde in Sachen Dominanz. Das alles in einer einzigartigen SM-Eventlocation.
Du kommst mit vielen Fragen und gehst mit einigen Antworten und vor allem mit eigenen Ideen. Natürlich bekommst du keine Erfolgsgarantie, aber auf jeden Fall weißt du nachher eines: SM ist meins/nicht meins!

Zielgruppe:
– dominante männliche Einsteiger
– Paare, bei denen der männliche Teil dominant ist
– passive Frauen (können kostenfrei teilnehmen)

Kostenbeitrag bitte telefonisch erfrragen.

Anmeldung für den 29.06.18 ab 18 bis 20 Uhr telefonisch (mit angezeigter Rufnummer) oder per Mail. Wäre schön dich bei uns zu haben!

Team Subkultur

+49 157 33208447