Bizarrärztin Barbara von Stahl

Bizarrärztin Barbara von Stahl - Klinik Edelschmerz - Waiblingen (Nähe)

Kontaktinformationen

Klinik:Klinik EdelschmerzStadt:71332 Waiblingen (Nähe)

Öffnungszeiten

Termine:Terminvereinbarung erforderlichMo. bis Fr.:10.00 Uhr bis 22.00 UhrSa.:nach AbspracheSo.:nach Absprache

Diskrete Privatklinik im Studio Edelschmerz
Nähe Stuttgart (bei Waiblingen) 15 Min. bis Stuttgart, Parkplätze vorhanden, 5 Fußmin. bis S-Bahn.

Ich bin eine erfahrene und leidenschaftliche Bizarrärztin. Meine fundierten medizinischen Kenntnisse, routinierte, langjährige Klinik-Erfahrung und persönliche Reife sind perfekte Voraussetzungen für erfolgreiche Behandlungen.

Von der behutsamen Erst-Untersuchung, über konsequent durchgeführte Therapien, bis zur dringenden, unaufschiebbaren OP sind viele Facetten der bizarren Klinikerotik realisierbar.  Ob Klinik-Neuling oder erfahrener Patient mit sehr speziellen Behandlungsanforderungen; ich biete individuelle, auf den jeweiligen Patienten abgestimmte, Klinikerlebnisse an.
Das Klinikum ist absolut authentisch ausgestattet; größter Wert wird auf Hygiene und professionelle Ausführung gelegt!

Interdisziplinäre (fachübergreifende) Therapien sind ebenfalls möglich, wobei der Klinikaufenthalt mit zusätzlichen Praktiken im schwarzen Studio kombiniert und ergänzt werden kann.

Therapie-/Behandlungsmöglichkeiten:
Die nachfolgende Auflistung beinhaltet nur einen kleinen Überblick.  Es ist empfehlenswert mit mir persönlich weitere Behandlungsdetails abzusprechen.

  • Untersuchungen, Rollenspiele
  • OP-Simulationen
  • Langzeitbehandlungen
  • Katheter, Blasenspülungen,  Klistiere
  • Intimrasur
  • Dilatoren, Harnröhrendehnung/ -Vibration
  • Nadelungen
  • Unterspritzungen, Infusionen+
  • Analbehandlungen, Dehnungen, Strap-on, Fisting
  • Prostata-Untersuchung, -Massage
  • Nippelbehandlungen
  • Brust-, Hodensackvergrößerungen
  • Elektro-, Reizstromtherapie
  • Vakuum-Anwendungen
  • Latex- / Gummi-Behandlungen
  • Zw.-Fixierung (auch in Windeln / Gummihosen)
  • Atem-Kontrolle, Verschlauchungen
  • Zwangs-Entsamung, Sperma-Entnahmen (u.a. mit Venus 2000)
  • Orgasmus- und potenzfördernde Maßnahmen, Erektions-Therapien


Das Klinikum ist absolut authentisch ausgestattet. Ergänzende Infos und Bilder zu meiner Klinik-Ausstattung finden Sie >> hier.