Bizarrärztin Natalia Bizarelle

Bizarrärztin Natalia Bizarelle - Klinikum Avalon - Berlin - Berlin

Kontaktinformationen

Klinik:Klinikum Avalon - BerlinStadt:13599 BerlinStrasse:Zitadellenweg 20 E

Öffnungszeiten

Termine:Terminvereinbarung erforderlichMo. bis Fr.:12.00 Uhr bis 22.00 UhrSa.:13.00 Uhr bis 21.00 UhrSo.:13.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Mit Natalia Bizarrelle erleben Sie authentische Klink-Rollenspiele, die Ihren lust- und leidvollen Behandlungserfolg garantieren!
Gerne agiere ich auch in der Rolle der Bizarr-Ärztin, Sexualtherapeutin oder Krankenschwester und beziehe weitere einfühlsame, frivole Expertinnen in die Untersuchung ein.

Egal ob Sie Privatpatient oder Gummiobjekt sind, die bizarr-erotischen Untersuchungen lassen keine Träume im weißen Bereich offen und tragen einzig und allein zu Ihrem Wohlbefinden sowie Ihrer Genesung bei.

Sie benötigen sexualtherapeutische Unterstützung? Zögern Sie nicht, Ihre intimsten Gelüste und schmutzigen Fantasien in dem sterilen Ambiente von der Bizarr-Ärztin Natalia behandeln zu lassen.

Patienten mit Angststörungen werden selbstverständlich einfühlsam behandelt, jedoch auch streng fixiert, um sich den frivolen Behandlungsmethoden nicht widersetzen zu können.

Als besonders effizient und hilfreich erweisen sich besonders meine intensiven Urinkuren.

Outfit:
Im klassichen Klink- oder OP-Outfit sowie hautengen Latex empfängt die Bizarr-Ärztin/Schwester Natalia die Patienten und verzaubert Sie mit ihrer verspielt-lasziven Art. Sollte bei Ihnen die bizarr-erotische Therapieform nicht ausreichend sein, wird Natalia Bizarrelle ihre sadistische Seite zeigen, um Sie zu therapieren.

Leistungsspektrum:

  • Authentische Klinikrollenspiele
  • Umfangreiche Ganzkörperuntersuchung mit anschließender Diagnosik sowie
  • Erstellung eines Behandlungsplanes
  • Untersuchungsspiele u.a. auf dem Gynstuhl: Anal, Genital
  • OP-Simlationen
  • Fixierungen (u.a. mit Segufix, Zw.-Jacken etc.)
  • Sexualtherapeuthische Gespräche
  • Dentalerotik
  • Abnahme von Spermaproben/Zw.-Entsamung
  • Latex-Behandlungen sowie Schwitzkuren
  • Prostatauntersuchung und -massage sowie Analbehandlung (u.a. mit Plugs,
  • Vibratoren, Analspekulum)
  • Urin-, KV- und Vomitkuren/-tinkturen
  • Klistier, Einläufe, Spülungen (auch mit NS)
  • Breath Control
  • Brustwarzenbehandlung
  • Nadelungen
  • Gipsbehandlungen
  • Elektrotherapie
  • Harnröhrenbehandlung
  • Intimrasur
  • Zw.-Ernährung
  • Toilettenspiele
  • Behandlung von Angstpatienten
  • Stationäre Langzeitaufenthalte

Sprachen: Deutsch, English, Francais