Frau Dr. van Cane

Frau Dr. van Cane - Privates BDSM-Klinikum INSTITUT DIVINE - Winterthur

Kontaktinformationen

Klinik:Privates BDSM-Klinikum INSTITUT DIVINEStadt:8400 Winterthur

Direktkontakt

Name:Frau Dr. van Cane

Öffnungszeiten

Termine:Terminvereinbarung erforderlichMo. bis Fr.:10.00 Uhr bis 20.00 UhrSa.:möglich auf AnfrageSo.:möglich auf AnfrageFeiertage:möglich auf AnfrageTerminvereinbarung:min. 7 Tage im Voraus

Du willst einer jungen Schönheit ergeben dienen, ihr ausgeliefert sein und dich fallen lassen? Ich bin Dr. van Cane und ich habe meine eigene, ruhige, bezwingende Art der Dominanz. Ich habe das nötige Know-How und mit meinem Einfühlungsvermögen und Instinkt werde ich dich auffangen und dein Verlangen stillen. Gemeinsam können wir deine ganz speziellen Vorlieben umsetzen. Mein facettenreiches Spektrum zwischen klassischer Dominanz und bizarrem Fetisch lässt dein kühnstes Kopfkino harte Realität werden.

Sprachen: Deutsch, Englisch - english spoken                 
Wer bereits in den Genuss einer Audienz bei mir kommen durfte, weiß, dass ich mit Verstand und Herz bei der Sache bin. Meinen Weg habe ich aus reiner Leidenschaft und dem Drang, ständig Neues zu erkunden, eingeschlagen.

Folgende Treatments sind möglich:

  • Analbehandlungen
  • Fisting
  • Klistier
  • soft bis extremStromtherapie
  • Elektrofolter
  • CBT
  • Nähspiele
  • Nadelungen
  • Piercings
  • Fixierungen
  • Auf -und Unterspr.
  • Zwangsrasur
  • Harnröhrendehnungen, Dilatoren
  • Zw.-Entsamung Venus 2000
  • Urintherapie
  • Langzeitbehandlungen
  • Breathplay

Hier findest du einige wichtige Informationen betreffend deinem korrekten Verhalten mir gegenüber. Denn somit steigerst du deine Chance, dass ich dir die Tür zu meiner Welt öffne.

  • Du hast dich ausführlich mit meiner Website auseinandergesetzt.
  • Du bringst genügend Zeit mit, sodass ich die Session bestmöglich mit dir gestalten kann.
  • Du legst großen Wert auf Gepflegtheit, auch wenn die Hüllen fallen.
  • Pünktlichkeit, Respekt und Gehorsam, sowie eine angemessene Bewerbung als mein Sklave/Patient setze ich voraus.
  • Anfragen haben rechtzeitig, ein paar Tage im Voraus gestellt zu werden.
  • Du sprichst mich zu jeder Zeit per „Sie“ an.

Meine Tabus:

  • Dirtygames
  • Blutspiele
  • Cuttings/Brandings
  • Katheter
  • Kastration
  • Punktierung der Hoden
  • GV, Intimer sexueller Kontakt